##plugins.themes.bootstrap3.article.main##

Giedrė Paurienė

Abstract

In diesem Artikel wird Problematik von Berufsethikunterricht im polizeilichen Kontext besprochen. Die Polizei hat in ihrem Alltag mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun und trotz ihrer verschiedenen sozialen Positionen sollen die Polizeibeamten von ihnen als vertrauenswürdig, verlässlich und als gerecht und professionell wahrgenommen werden. Im Mittelpunkt dieser Arbeit stehen die problematischen Aspekte der Werteerziehung in polizeilichen berufsethischenLehrveranstaltungen und die Erbringung von Leistungsnachweisen im polizeilichen Berufsethikunterricht. Man kommt zu Schlussfolgerungen, dass zukünftige Polizeibeamten eigenständig in der Lage sein sollten, ethische Sachverhalte zu analysieren und sich ein Urteil zu bilden. Ethik als Reflexion polizeilicher Entscheidungs- und Handlungsstandards hat zentrale Bedeutung für die Polizeiarbeit.

##plugins.themes.bootstrap3.article.details##

Section
Articles